Volkslieder verschiedener Kulturen

Emek Chor

Emek Chor

Der Emek Chor beschäftigt sich überwiegend mit der Volksmusik Anatoliens und Mesopotamiens, bleibt dabei jedoch für alle Klänge und Stimmen der Erde offen. Mit seinem musikalisch-künstlerischen Einsatz bekräftigt er die Werte der Völkerfreundschaft, der Solidarität und des Friedens und fördert zudem den Erfahrungsaustausch, die Zusammenarbeit und den Zusammenschluss von Chören oder Künstler-Initiativen mit ähnlichen Interessen auf nationaler und internationaler Ebene. „Der Emek Chor hat den Anspruch, ein sicht- und hörbarer Teil des interkulturellen Lebens in Bochum zu sein.“

Im Jahr 2009 von ehrenamtlichen MusikerInnen und SängerInnen gegründet, trifft die Gruppe sich wöchentlich und übt Volkslieder verschiedener Kulturen und in unterschiedlichen Sprachen ein. Immer wieder treten sie damit bei unterschiedlichen kulturellen und sozialen Veranstaltungen in und um Bochum auf, unter anderem in Kooperation mit dem IFAK e.V., der AWO oder dem internationalen Kulturverein Bochum e.V.

Foto: Emek Chor / Credit: Emek Chor

Visit Us On Facebook