Weltmusikgruppe der Musikschule Bochum

Grenzen.Los

Grenzen.Los

Die musikalische Reise über den Globus führt die Weltmusikgruppe Grenzen.Los der Musikschule Bochum in diesem Jahr nach Lateinamerika. Wilde Rhythmen und heiße Sounds tragen sie von Brasilien über Argentinien nach Chile und schließlich nach Kuba und Trinidad. Passend dazu hat Bandleader Rainer Buschmann seinen Bruder Martin Buschmann mit dessen Steeldrum und Dominic Muscat mit seinen Kongas angeheuert. Gemeinsam wollen sie Lateinamerika in all seinen musikalischen Facetten auf dem Festival an und in der Jahrhunderthalle Bochum präsentieren und freuen sich auf ein erlebnisreiches Ruhr International 2018.

Foto: Grenzen.Los / Credit: Grenzen.Los

Visit Us On Facebook