Mit dem Kopf unterwegs

SOG – Next Level

SOG – Next Level

Die KünstlerInnen von SOG – Next Level nutzen die Musik als Sprachrohr, um persönliche Erfahrungen, Gedanken und Meinungen möglichst vielen Menschen nahezubringen – es geht um die Message, die leider zu oft fehlt in der aktuellen HipHop-Szene. Aber es geht auch um den Spaß an der Musik, um die Live- Performance und darum, den ZuschauerInnen möglichst nah zu sein.

Ihre Botschaften enthalten positive wie negative Erfahrungen und Gefühle, spiegeln der Gesellschaft all das wider, was ihrer Meinung nach nicht gut oder gar nicht läuft, entwerfen aber auch gleichzeitig Ideen und Anregungen für eine gemeinsame Zukunft.

Neben diversen Auftritten (u.a. Ruhr International, Kultopia Hagen, Open Air Festival Frankfurt) und Videoproduktionen haben SOG – Next Level im Auftrag der Bundesagentur für Arbeit und in Zusammenarbeit mit dem Studio Naidoo/Herberger den offiziellen Song sowie das offizielle Video „I have a dream“ zum Girls und Boys Day produziert.

SOG – Next Level ist ein Projekt der Band Sons of Gastarbeita.

Foto: SOG – Next Level / Credit: Gandhi Chahine

Visit Us On Facebook