Tomorrow Club Kiosk zu Gast bei Ruhr International

Transnationales Ensemble Labsa

Transnationales Ensemble Labsa

Im Sommer 2017 hat die Theatergruppe des Transnationalen Ensemble Labsa in Dortmund ihren Place To Be gefunden, den Tomorrow Club Kiosk in der Lange Straße 98. Hier kommen professionell tätige KünstlerInnen, NachwuchsperformerInnen, Jugendliche und junge Erwachsene zusammen, um voneinander zu lernen, gesellschaftliche und alltägliche Fragen, Wünsche und Ideen zu diskutieren und zu verwirklichen. Bei ihren Theaterprojekten bilden die Erfahrungen aus unterschiedlichen gesellschaftlichen, religiösen und politischen Zusammenhängen oft die Grundlage der künstlerischen Arbeit.

Auf Einladung von Interkultur Ruhr heißt das Transnationale Ensemble Labsa das Publikum bei Ruhr International willkommen zu kulinarischen Spezialitäten, Lecture Workshops und Challenges, einer besonderen Form der Poesie, der Perückenschmiede, einer Fotoausstellung und einem musikalischen Film- und Performanceprogramm. Last but not least interveniert das Ensemble auf der Party in der Dampfgebläsehalle mit Coupé Décalé.

Gefördert vom Förderfonds Interkultur Ruhr.

Foto: Transnationales Ensemble Labsa – Tomorrow Club Kiosk / Credit: Transnationales Ensemble Labsa – Tomorrow Club Kiosk

Visit Us On Facebook